Aktuelles

Herbstgrüße

22.09.2020

Die nächsten Neuen in unserer Flotte

19.08.2020
Damit stehen derzeit unter anderem zur Absicherung des Nahverkehr insgesamt 16 Fahrzeuge in der Fahrzeugklasse bis 3,5t Gesamtgewicht zur Verfügung.


Update zu Auswirkungen des Corona-Virus auf internationale Transporte

14.08.2020
Vor dem Versand bzw. der Beauftragung einer Abholung in Europa ist sicherzustellen, dass der Empfänger bzw. Versender wirklich erreichbar und das entsprechende Unternehmen geöffnet ist, andernfalls erfolgt umgehend eine kostenpflichtige Stornierung des Auftrages.
Bitte zu jeder Sendung Ansprechpartner und Telefonnummer angeben.
Internationale Systemlogistik

Aktuelle länderspezifische Besonderheiten:

Frankreich:
- Einschränkungen sind aufgehoben
Großbritannien/Irland:
- Verweigert ein Empfänger die Unterschrift, nimmt die Ware jedoch an, unterzeichnet der Fahrer mit „COV-19“ 
- eingeschränkte Zustelloptionen für private Empfangsadressen
Italien:
- gesperrte Postleitzahlengebiete im PLZ-Gebiet 3xxxx
- Aktuelle Laufzeitverzögerungen in die Region Bologna mit PLZ 3xxxx und 4xxxx
- Verweigert der Empfänger die Unterschrift, nimmt die Ware jedoch an, liegt kein Zustellnachweis vor
 Spanien :
- PLZ Sperrung um Igualada sind wieder aufgehoben
Niederlande:
- eingeschränkte Zustelloptionen für private Empfangsadressen
Österreich:
- PLZ-Sperrungen sind aufgehoben
- Verweigert ein Empfänger die Unterschrift, nimmt die Ware jedoch an, unterzeichnet der Fahrer mit „COV-19“


Herzlichen Glückwunsch !

21.07.2020

Im Juli hat unser Azubi Justin Scharf seine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen erfolgreich abgeschlossen.
Unser Bestreben ist es, jungen Menschen nicht nur eine Ausbildung zu ermöglichen, sondern vielmehr Nachwuchskräfte für unser Unternehmen zu sichern. So freut es uns, dass auch Justin seine Karriere in unserem Unternehmen fortsetzt.

Ausbildungsabschluss

Gratulation von unserer Ausbilderin Nicole Rehnus an Justin Scharf.


Kontaktlose Übergabe

17.03.2020
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Mitarbeiter bitten wir Sie, vorübergehend an der kontaktlosen Übergabe von Sendungen teilzunehmen. Die Übergabe erfolgt im Beisein von Empfangsperson und Fahrer unter Beachtung des vom RKI empfohlenen Abstands zwischen einzelnen Personen. Die kontaktlose Zustellung kann nicht bei Sendungen mit Sonderleistungen (wie Identitätsprüfung, Empfangsbestätigung u.a.) angewendet werden. Auf die Dokumentation der Übergabe mit Arbeitsmitteln des Fahrers kann verzichtet werden, wenn der Empfänger uns dies vorab per Mail mitteilt. Diese Erklärung ist rechtlich einer Verfügung zum Abstellen von Sendungen gleichgestellt. Der Haftungsübergang erfolgt ab Niederlegung der Sendung am vereinbarten Ort. Bitte geben Sie in der Antwortmail Ihre zustellfähige Adresse, die Sendungsnummer und den Abstellort an. Für das gleiche Prozedere können Sie sich auch bei der Abholung in unseren Firmenräumen entscheiden.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Alexander Rehnus


Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-19 Uhr | Sa.: 9-12 Uhr